Finsterbusch - die Wellness Factory GmbH
Menu Close Menu

Das Naturstamm-haus im Ganzen

Grundlegende Infos zu Formen und Baustoffen...

Rustikales Saunavergnügen made by Finsterbusch

rustikales Naturstammhaus

Ein Naturstammhaus - so individuell wie Sie selbst?
Jedes unserer Sauna-Blockhäuser stellt ein Unikat dar und wird ganz individuell von uns nach Ihren Wünschen gefertigt. Entsprechend Ihrer Vorstellungen zu Grundriss, Größe oder Ausstattung wird das Haus in unserer Werkhalle in Chemnitz vormontiert und nach Demontage und Transport bei Ihnen zentimertergenau wieder errichtet. Mit unserer über 20-jährigen Erfahrung als Saunabauer freuen wir uns auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen - deutschlandweit.

Naturstammhaus aus Rund- oder Halbstämmen?

Stämme

Beim Bau einer Naturstammhaus-Sauna unterscheiden wir zwei Bauweisen: die Rund- oder Halbstammbauweise. Gemeinsam ist Ihnen die Exklusivität in puncto Wellness und Regeneration. Die urig-rustikale Optik unserer Saunahäuser ist zudem Programm und orientiert sich am traditionellen Sauna-Feeling finnischer Sauna-Blockhäuser.

Ein Rundstammhaus hat durch den hohen Anteil von handwerklicher Zimmermannsarbeiten, u.a. bei der Herstellung der Stamm-Nut und den Eckverkämmungen, einen deutlich höheren Anschaffungspreis.

Unsere Baustoffe: Fichte aus dem Erzgebirge und ...

Stamm schälen

Wir verwenden für unsere Sauna-Blockhäuser vorrangig unauffällig gemaserte einheimische Fichte aus dem höher gelegenen Erzgebirge, wo das Stammwachstum etwas verlangsamt ist und die Jahresringe enger beieinander liegen. Fichte ist ein weiches und leicht verarbeitbares Holz von geringem Gewicht.

Besonders gut geeignet als Baustoff ist wintergeschlagenes Holz, da hier u.a. die Nährstoffzufuhr stark reduziert ist und sich der Baum faktisch in einer "Saftruhe" befindet. Das spätere Auftreten von Trocknungsrissen und der Schädlingsbefall sind geringer. Nach der Fällung kommen die Stämme ins Sägewerk nach Dorfchemnitz (Foto), wo sie natürlich vorgetrocknet und für den Transport zu uns vorbereitet werden. Für ein Halbstammhaus werden die Stämme halbiert und abgeplattet.


Weißtanne

... Weißtanne aus dem Baltikum


Seit 2017 können wir dank der Nutzung von Weißtanne aus dem Baltikum auch auf einen zweiten für den Naturstammhaus-Bau gut geeigneten Baustoff zurückgreifen. Die helle Weißtanne ist gegenüber Fichte feuchtigkeitsresistenter, jedoch auch anfälliger für Holzschädlinge und Umwelteinflüsse. Sie quillt weniger und ist schwindungsresistenter als die Fichte. Auch bei der Weißtanne empfiehlt es sich auf wintergeschlagenes Holz zurückzugreifen.

Weißtanne

Douglasie(Quelle: www.hiram.de - Fotograf: A. Waag)

... Douglasie aus dem Schwarzwald


Seit 2019 halten wir eine weitere hochwertige Holzart für Ihre Naturstammhaus-Sauna im Angebot. Die Douglasie aus dem Schwarzwald ist als sogenannter Kernholzbaum besonders gut für den Naturstammhausbau geeignet. Das bedeutet, dass die Douglasie mehr Kernholz als andere Baumarten bildet, welches härter, dunkler und widerstandsfähiger gegen Insekten und Pilze ist als der Splintholzanteil.

Kernholz besitzt weniger Feuchtigkeit und erfüllt vor allem eine Stützfunktion. Ursprünglich hat die Douglasie ihre Heimat in Nordamerika. Die Douglasie besitzt vergleichweise hartes Holz und zeigt eine gute natürliche Beständigkeit, wenn es der Witterung ausgesetzt ist. Douglasie ist zudem etwas schwindungsresistenter als Fichte.

Da die Douglasie im Schwarzwald nicht maschinell eingeschlagen wird, können hier auch Rückeschäden am Holz vermieden werden und die sorgsame Auswahl der Stämme nach Kundenwunsch erzielt eine höhere Effektivität für Sie als Kunden. Für die preisliche Gestaltung für ein Naturstammhaus aus Douglasie sollten Sie je nach Art des Hauses einen Betrag zwischen drei und fünftausend Euro einplanen. Dieser ergibt sich zum einen aus dem hochwertigeren Baustoff, dem Holzeinschlag sowie den notwendigen zusätzlichen Transportkosten.

 

Weißtanne
Es können Räume für Dusche oder Kaltwasserbecken vorgesehen werden.

Individuelle Größen, Raumaufteilungen und Ausstattungen


Bei uns bekommen Sie Ihr Naturstammhaus auf Wunschmaß "geschneidert". Je nach Art des Objektes, ob als Saunahaus oder anders genutztes Gebäude, kann Ihr Haus bis zu der in unserer Werkstatt machbaren Größe gebaut werden. Gleiches trifft auch auf den Grundriss zu, wenngleich jegliche Schrägen im Blockhausbau einen erheblichen Mehraufwand verursachen, der sich als Kostenfaktor niederschlägt.

Individuell planbar sind auch die Nebenräume zur Sauna. So bieten sich hier zweckmäßig Aufenthaltsmöglichkeiten zu Umkleide- oder Ruhezwecken oder Sanitärbereiche an. Nicht selten gestalten unsere Kunden rund um die Sauna ihren Wellnessbereich.

Weißtanne
So entsteht aus einer ursprünglich schwungvollen Handskizze Schritt für Schritt Ihre neue Wellness-Oase.

Wie Sie leicht erkennen können, erfordert die Planung für Ihr Naturstammhaus eine lange Vorlaufphase. Mehr zur Blockhaus-Planung finden Sie hier.

www.sauna-blockhaus.de ist ein Angebot der Firma Finsterbusch - die Wellness Factory GmbH, Annaberger Str. 339, 09125 Chemnitz
- Tel: 0371-77 11 222 - Fax: 0371 - 77 11 223 - e-Mail: info@sauna-blockhaus.de - Webseite.de | Designed by freietemplates.de